Achterstag

n
парус. ахтерштаг

Немецко-русский спортивный словарь. - М.: Русский язык. . 1989.

Смотреть что такое "Achterstag" в других словарях:

  • Achterstag — im Rigg Das Achterstag ist bei einem Segelschiff ein am Masttop oder der Mastspitze angreifendes Seil, zumeist aus Draht, welches – am Heck befestigt – verhindert, dass der Mast nach vorne umkippt. Dem Achterstag gegenüber greift – an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Achterstag — das Stag, das den Mast nach hinten abspannt …   Maritimes Wörterbuch

  • Babystag — Das Rigg Als Stehendes Gut bezeichnet man das Tauwerk der Takelage eines Segelschiffes oder bootes, das bei Manövern nicht bewegt wird (Ausnahme Backstagen). Es dient dem Absteifen von Masten und anderen festen Rahen. Ohne diese Absteifungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Einmaster — Als Mast bezeichnet man eine vertikale, hoch aufragende Konstruktion aus Holz, Metall oder anderen festen Materialien bei Schiffen. Der Mast dient in der Regel zur Befestigung von Gegenständen in größerer Höhe, ursprünglich nur der Segel . Siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Flaggenknopf — Als Mast bezeichnet man eine vertikale, hoch aufragende Konstruktion aus Holz, Metall oder anderen festen Materialien bei Schiffen. Der Mast dient in der Regel zur Befestigung von Gegenständen in größerer Höhe, ursprünglich nur der Segel . Siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Hoftau — Das Rigg Als Stehendes Gut bezeichnet man das Tauwerk der Takelage eines Segelschiffes oder bootes, das bei Manövern nicht bewegt wird (Ausnahme Backstagen). Es dient dem Absteifen von Masten und anderen festen Rahen. Ohne diese Absteifungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hofwant — Das Rigg Als Stehendes Gut bezeichnet man das Tauwerk der Takelage eines Segelschiffes oder bootes, das bei Manövern nicht bewegt wird (Ausnahme Backstagen). Es dient dem Absteifen von Masten und anderen festen Rahen. Ohne diese Absteifungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Mast (Schiff) — Als Mast bezeichnet man eine vertikale, hoch aufragende Konstruktion aus Holz, Metall oder anderen festen Materialien bei Schiffen. Der Mast dient in der Regel zur Befestigung von Gegenständen in größerer Höhe, ursprünglich nur der Segel . Siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Segellatten — verschiedene Segellatten (Mitte z. B. Laser Standard) Segellatten sind Holz oder Kunststoffstäbe, die in meist horizontale Taschen am Segel, meistens Großsegel, seltener Vorsegel oder Fock, eingesteckt werden, um die Form des Segels zu optimieren …   Deutsch Wikipedia

  • Segelmast — Als Mast bezeichnet man eine vertikale, hoch aufragende Konstruktion aus Holz, Metall oder anderen festen Materialien bei Schiffen. Der Mast dient in der Regel zur Befestigung von Gegenständen in größerer Höhe, ursprünglich nur der Segel . Siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Stehendes Gut — Als Stehendes Gut bezeichnet man die Absteifungen von Masten bei Segelschiffen oder booten, die bei Manövern nicht bewegt werden (Ausnahme Backstagen). Ohne diese Absteifungen müssten die Masten sehr steif und damit relativ schwer gebaut werden.… …   Deutsch Wikipedia

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.